Inhalt ausblenden
DE

Edition MMXII

Secret Twilight

Einladung zu magischen Exkursionen in fernöstliche Kulturen: Leuchten und Laternen aus Reis- oder Seidenpapier haben in Japan und China eine lange Tradition. Die Lampions dieser Serie – verschiedene Größen für individuelle Verwendungen – tauchen die Stimmung in ein geheimnisvolles Zwielicht, entführen in Sphären der Ruhe und Kontemplation. Yves Saint Laurents legendäre China-Kollektion von 1977 inspirierte die Farben der Seidenschirme – und mit geschärften Sinnen spüren wir einen Hauch seines betörenden »Opium«-Parfums.

Edition MMXII

Secret Twilight

Einladung zu magischen Exkursionen in fernöstliche Kulturen: Leuchten und Laternen aus Reis- oder Seidenpapier haben in Japan und China eine lange Tradition. Die Lampions dieser Serie – verschiedene Größen für individuelle Verwendungen – tauchen die Stimmung in ein geheimnisvolles Zwielicht, entführen in Sphären der Ruhe und Kontemplation. Yves Saint Laurents legendäre China-Kollektion von 1977 inspirierte die Farben der Seidenschirme – und mit geschärften Sinnen spüren wir einen Hauch seines betörenden »Opium«-Parfums.

Edition MMXII

Secret Twilight

Einladung zu magischen Exkursionen in fernöstliche Kulturen: Leuchten und Laternen aus Reis- oder Seidenpapier haben in Japan und China eine lange Tradition. Die Lampions dieser Serie – verschiedene Größen für individuelle Verwendungen – tauchen die Stimmung in ein geheimnisvolles Zwielicht, entführen in Sphären der Ruhe und Kontemplation. Yves Saint Laurents legendäre China-Kollektion von 1977 inspirierte die Farben der Seidenschirme – und mit geschärften Sinnen spüren wir einen Hauch seines betörenden »Opium«-Parfums.

Edition MMXII

Secret Twilight

Einladung zu magischen Exkursionen in fernöstliche Kulturen: Leuchten und Laternen aus Reis- oder Seidenpapier haben in Japan und China eine lange Tradition. Die Lampions dieser Serie – verschiedene Größen für individuelle Verwendungen – tauchen die Stimmung in ein geheimnisvolles Zwielicht, entführen in Sphären der Ruhe und Kontemplation. Yves Saint Laurents legendäre China-Kollektion von 1977 inspirierte die Farben der Seidenschirme – und mit geschärften Sinnen spüren wir einen Hauch seines betörenden »Opium«-Parfums.